Fahranfänger – wie süß :)

Da parke ich nichts Böses ahnend auf einem Parkplatz und werde spontan an den Beginn meines Führerscheinbesitzes erinnert. Ich habe mein Auto damals auch als Fahranfänger-Fahrzeug kenntlich gemacht. Allerdings so, dass ich mit meinem Auto noch rückwärts fahren konnte und die Klebedauer des Aufklebers nicht antiproportional zur Nutzung des Heckscheibenwischers und die der Heckscheibenheizung ist.
Eines ist jedenfalls klar: die Person, die diesen Aufkleber angebracht hat, ist wirklich Fahranfänger 🙂


Ein Gedanke zu „Fahranfänger – wie süß :)

Schreibe einen Kommentar